Kart Racing Pro – Beta 4 erscheint bald

Kart Racing Pro – Beta 4 erscheint bald

von am 11.10.2011 - 14:02

Die Simulationsschmiede Piboso hat durchblicken lassen, dass die vierte Beta-Version des Kartsportsimulators noch im Oktober erscheinen wird. Außerdem wurden Änderungen am Entwicklungsablauf bekannt gegeben.

Nachdem im Mai die dritte Beta-Version veröffentlicht wurde, verdichten sich nun die Zeichen, dass Fans und Interessierte sich noch in diesem Monat über eine neue Version freuen dürfen. Unter anderem wurde ein Changelog veröffentlicht, welches ihr am Ende dieses Artikels findet.

Bekannt gegeben wurde außerdem eine Änderung im Entwicklungsablauf. So wird die vierte Testversion nicht wie ursprünglich geplant die letzte Beta sein, sondern noch eine fünfte auf sich folgen lassen.

Begründet wird dieser Schritt damit, dass man die Spieler nicht noch länger auf eine neue Version warten lassen will. Noch nicht abgeschlossene Änderungen werden dann in der fünften Beta umgesetzt.

Changelog Beta 4:

  • separate weather and track conditions, with dynamic track surface
  • gearbox code revised to have neutral between 1st and 2nd gears
  • paints directory structure revised to make installation a bit easier
  • support for multiple track layouts and layout editor
  • server option to force a limited number of tires for each event, and possibility to re-fit a used tyre set
  • tuned dirt on visor
  • limited the number of tearoffs
  • shift help is now forced off when a server is set to “No Aids”
  • fixed a setup copy bug
  • warmup lap cannot be skipped before standing starts
  • completed tire pressure simulation
  • fixed “track width” setup
  • idle throttle setup added
  • radiator cover setup added
  • added splits in dash
  • tuning of jump-start sensitivity
  • removed the tires vibration at near-zero velocity
  • multiple dashes support
  • textures of steering wheels have been changed to allow full painting

Wir werden die Simulation auf jeden Fall weiter verfolgen und euch auf dem laufenden halten.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>