Guild Wars 2: Eigene PvP-Server und Zugehörigkeit in mehreren Gilden gleichzeitig

Guild Wars 2: Eigene PvP-Server und Zugehörigkeit in mehreren Gilden gleichzeitig

von am 30.08.2011 - 20:05

Die beiden Lead Content Designer Colin Johanson und Eric Flannum erwähnten in einem Interview mit den Kollegen von MMORPG.com, dass Guild Wars 2 die Möglichkeit bieten werde, eigene PVP-Server zu erstellen.

Bislang können wir nur darüber spekulieren, wie sich diese Möglichkeit auf das Spiel auswirken wird. Fest steht jedoch, dass ihr als Realm-Hoster selbst über die Regeln des PvP-Spiels entscheiden dürft – damit habt ihr den Schwierigkeitsgrad des Servers gewissermaßen selbst in der Hand.

Laut einer Meldung auf mmocrunch.com, wurde auf der diesjährigen PAX in Seattle außerdem fallengelassen, dass Charaktere in Guild Wars 2 in mehreren Gilden gleichzeitig unterwegs sein dürfen. Zwar werden Gilden zukünftig Einflusspunkte erhalten, die sich durch Aktivitäten zusammen mit den Gildenmitgliedern sammeln können, auf der anderen Seite dürfen sich die Spieler jedoch auf unbegrenzt viele Gilden verteilen. Damit geht ein Stück weit die Exklusivität der einzelnen Gilden verloren, weil die Spieler das “Hier bin ich Zuhause”-Gefühl auf mehrere Gilden verteilen werden.

Trotzdem muss man sagen, dass es eine interessante Info ist – auch in Hinblick auf das Knüpfen von Kontakten bietet es viele Möglichkeiten, die mit Sicherheit ein Großteil der Spieler nutzen werden.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>