Assassin’s Creed: Revelations erscheint im November

Assassin’s Creed: Revelations erscheint im November

von am 05.05.2011 - 19:00

In den letzten Tagen veröffentlichte Ubisoft drei merkwürdige und vor allem kryptische Trailer, die auf einen neuen Assassin’s Creed Teil hindeuteten. Nun endlich gab das Unternehmen bekannt, dass Assassin’s Creed: Revelations kommenden November erscheinen soll. Zusätzlich rückte der Publisher auch gleich mit weiteren Details zum Spielinhalt raus.

Hauptverantwortlich für das Spiel ist Ubisoft Montreal. Mit Assassin’s Creed: Revelations soll der dritte und letzte Teil der Trilogie um Ezio Auditore veröffentlicht werden. Dabei soll das Spiel einiges an Überraschungen bieten.

So tritt Ezio in die Fußstapfen seines Vorfahren Altair, bekannt aus Assassin’s Creed 1, reißt nach Konstantinopel und gerät dabei in eine Verschwörung von Tempelrittern. Außerdem wird das Spiel erneut über einen Multiplayermodus verfügen.

Laut den Kollegen von Game Informer soll es ebenfalls möglich sein, innerhalb des Spiels in die Rollen von Altair, Ezio und auch Desmond Miles zu schlüpfen.

Ubisoft Montreal Creative Director Alexandre Amancio meldete sich ebenfalls zu Wort:

Assassin’s Creed: Revelations beinhaltet viele neue Features und signifikante Überraschungen. Wir können es kaum noch erwarten auf der kommenden E3 unseren Fans mehr zu präsentieren”

Neben der Aussage, dass das Spiel im November erscheint, gab Ubisoft an, dass man für PlayStation 3, Xbox 360 und den PC jeweilige Versionen entwickeln wird.

Erstes offizielles Bild zu Assassin’s Creed: Revelations.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>