Starcraft – Patch 1.3.1 Online

Starcraft – Patch 1.3.1 Online

von am 01.04.2011 - 15:44

Nach dem großen Starcraft 2 Patch 1.3.0, der durchaus große Veränderungen mit sich brachte, erscheint nun der erste kleinere Patch um einige übriggebliebenen Fehler aus dem Weg zu räumen. Somit sollte dann auch der Spielspaß wieder ein wenig steigen können. Wir enthalten euch diese Bugfixes natürlich nicht vor.

Es handelt sich zwar um eher kleinere Fehler und Probleme, doch können diese allerdings einige Spieler zur Weißglut treiben, wenn sie auftreten.

So wurde zum Beispiel ein Fehler behoben, der verursachte, dass der “Zurück zum Spiel”-Button nicht richtig funktionierte und einem somit das ganze Spiel verderben konnte. Ferner wurde ein Fehler beseitigt, durch den die Spieler manchmal nicht angezeigt bekommen haben, wann sie sich einen Erfolg erarbeitet haben
Außerdem dürfen sich Beobachter auf benutzererstellten Starcraft 2-Maps freuen, da für sie es nun endlich möglich gemacht worden ist, die neuen Anzeigen zu sehen.

Hier alle vier Buxfixes zusammengefasst:

StarCraft II: Wings of Liberty – Patch 1.3.1

 

Behobene Fehler

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Spieler manchmal nicht unterrichtet wurden, dass sie einen Erfolg erhalten hatten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaukastenplätze für Ligen und Ranglisten nicht korrekt aktualisiert wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Schaltfläche “Zurück zum Spiel” unter gewissen Umständen nicht richtig funktionierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die neuen Anzeigen für Beobachter auf benutzererstellten Karten nicht richtig funktionierten.

Wer sich Patch 1.3.0 nochmal ins Gedächtnis rufen möchte, wir berichteten hier darüber.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>