Deus Ex: Human Revolution – PC-Version kommt nicht von Eidos Montreal

Deus Ex: Human Revolution – PC-Version kommt nicht von Eidos Montreal

von am 24.03.2011 - 13:39

Eidos Montreal bestätigt, dass die PC-Version des neuen Stealth-Actiontitel Deus Ex: Human Revolution nicht von ihnen selbst produziert wird. Federführend bei der Portierung wird hier die niederländische Firma Nixxes Software sein.

Unbekannt ist Nixxes Software wohl kaum in der Entwickler-Branche. Die Portierungsfirma arbeitete schon an Titeln wie der Lagacy of Kain Reihe und jüngst an den drei Spielen Lara Croft and the Guardian of Light, Tomb Raider: Underworld und dem Third-Person- Shooter Kane and Lynch 2: Dog Days.

Director von Deus Ex: Human Revolution, Jean-François Dugas, äußerte sich wie folgt in einem Interview mit Shacknews:

“Das Design und die dazugehörigen Veränderungen wurden ausschließlich in Montreal erstellt und an Nixxes Software versendet. Wir schauen dann die Arbeit von Nixxes an und geben ein Feedback sie. In diesem erfahren sie was in ihrer Version funktioniert und was nicht. Es ist im Grunde genommen das gleiche Verfahren, nur das wir nicht im selben Büro sitzen.”

Man merkt, dass sich Eidos Montreal wohl auf die Konsolenfassung konzentriert und zu Nixxes Software volles Vertrauen besitzt eine gelungene Portierung für den PC zu erstellen. Erfahren werden wir dies leider erst am 26. August, wenn Deus Ex: Human Revolution dann nun auch in Deutschland veröffentlicht wird.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>