The Mercenaries – Gerüchte um Freischaltbares

The Mercenaries – Gerüchte um Freischaltbares

von am 20.03.2011 - 10:52

Produzent Masachika Kawata versichert, dass die Fans der Gruselserie Resident Evil auch in The Mercenaries 3D nicht zu kurz kommen werden. Erste Gerüchte über Tofu aus Resident Evil 2 kommen auf.

Masachika Kawata war im Interveiw mit dem offiziellen Nintendomagazin, wobei er gefragt wurde, ob und wie freischaltbare Geheimnisse implementiert seien werden.

“Also eine Sache haben wir, die jeder der Fangemeinde von Resident Evil liebt. Uns macht es spaß daran zu arbeiten! Die Spieler werden nicht enttäuscht werden, auch wenn es kein vollwertiger Resident Evil Titel ist wie Revelations.”

Da die Aussage so klar ist wie eine Teergrube gehen nun Gerüchte um, dass es sich bei diesem Geheimnis um den am schwersten freischaltbaren Charakter in Resident Evil 2 geht, der Tofu.

Tofu, nur bewaffnet mit einem Messer, flucht auf Japanisch und verfärbt sich lila wenn er getroffen wird
Tofu

Die vier Charaktere Chris Redfield, seine Schwester Claire Redfield, Jack Krauser und Hunk werden in Resident Evil: The Mercenaries 3D möglchst viele Zombies bis zum Zeitlimit zu töten. Diesen Modus gab es auch schon in Resident Evil 4 und 5, wobei der vierte Teil hierzulande um “The Mercenaries” beschnitten wurde.

Der Titel wurde exklusiv für den Nintendo 3DS angekündigt, wann er in Deutschland erscheinen wird ist noch unklar.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>