Uncharted 3: Drake’s Deception schickt Drake in die Wüste

Uncharted 3: Drake’s Deception schickt Drake in die Wüste

von am 09.12.2010 - 17:58

Nun ist es amtlich: der dritte Teil der Action-Adventure Reihe aus dem Hause Naughty Dog trägt den Namen Uncharted 3: Drake’s Deception. Diemal verschlägt es den Held in die arabische Wüste.

Drake wird sich diesmal mit seinem altbekannten Partner Sully auf die Suche nach einer verlorenen Stadt machen. In dem neuen Teil soll etwas näher auf die Beziehung zwischen den beiden Abenteurern eingegangen werden. Das den Titel zierende Wort ‘Deception’ (zu deutsch ‘Täuschung’) soll ein grundlegender Spielinhalt in Uncharted 3 werden. Was genau es damit auf sich hat, ist jedoch noch unklar.

Die Spielneuerungen sollen sich laut dem Entwicklerteam Naughty Dog auf ein optimiertes Kampfsystem, sowie verbesserte Kletterfähigkeiten belaufen. Außerdem will das Studio auch die Motion-Capture Animationen verbessern. Zudem ließen sie verlauten, dass das Spiel wieder ein cineastisches Erlebnis werden soll, welches viel Wert auf die Story und die Charaktere legt. Auch die beliebten Multiplayermodi sollen ausgebaut werden.

Naughty Dog sagte in einem Statement:

“Als wir die Idee für Sand hatten, funkelten die Augen aller und sie sagten: ‘Ja, das wird echt schwierig – lasst es uns machen.’ Wir sind ein Haufen Nerds. Wir haben nach etwas gesucht, dass eine technische und künstlerische Herausforderung sein könnte und uns die Möglichkeit gibt, in einen Bereich der Welt und Geschichte vorzudringen, die wir bis dato noch nicht kannten.”

Uncharted 3: Drake’s Deception soll Ende 2011 für die Playstation 3 erscheinen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>