UK Charts: Call of Duty – Black Ops schlägt Gran Turismo 5

UK Charts: Call of Duty – Black Ops schlägt Gran Turismo 5

von am 06.12.2010 - 11:20

Erneut gab es einen Machtwechsel in der Führungsriege der UK Video Game Charts: Call of Duty: Black Ops, der vormalige König der Charts, wurde von Polyphony Games Gran Turismo 5 vom Thron gestoßen. Doch das Call of Duty – Imperium schlägt zurück!


“Die Macht ist stark in diesem da”. Das wusste schon Darth Vader und dem Spruch folgende holt sich Call of Duty: Black Ops die Krone der UK Charts zurück. Leicht hatte es der Shooter-Gigant nicht, da Gran Turismo 5 eines der meisterwarteten Spiele des Jahres 2010 war.

Die Überraschung ist aber nicht der Sieg des neusten Call of Duty Ablegers über Gran Tursimo 5 sondern der Rutsch des Rennspiels auf Platz 4! Fifa 11 schoss sich direkt auf Platz 2 und Ezio meuchelt sich mit seiner Bruderschaft der Assassinen auf Platz 3 (Assassins Creed: Brotherhood).

Die aktuelle Liste findet ihr hier:

  • Call of Duty: Black Ops (Treyarch, Activision)
  • FIFA 11 (EA Sports, EA)
  • Assassin’s Creed: Brotherhood (Ubisoft Montreal, Ubisoft)
  • Gran Turismo 5 (Polyphony Digital, Sony Computer Entertainment)
  • Just Dance 2 (Ubisoft, Ubisoft)
  • Michael Jackson: The Experience (Ubisoft, Ubisoft)
  • Need for Speed: Hot Pursuit (Criterion Games, EA Games)
  • Wii Party (Nintendo, Nintendo)
  • Wii Fit Plus (Nintendo, Nintendo)
  • Professor Layton and the Lost Future (Level 5, Nintendo)

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>