Lars Eggers

Lars Eggers

Geboren 1978 hat Lars die gesamte Entwicklung der Gamingindustrie mitgemacht: Atari, C64, Amiga, Super Nintendo, PC und vor allem die Playstation-Konsolen. Es ist ein Wunder, dass er überhaupt mal vor die Tür gekommen ist. Heute versucht er seine Geek-Natur zu kaschieren, indem er als selbstständiger Texter, Journalist und Dokumentarfotograf/Filmer unterwegs ist. Da er ein maßgeschneidertes Jedikostüm besitzt, in seiner Freizeit (Fan) Filme dreht und immer noch seine Rache an Fox für das Absetzen von Firefly plant, ist der Erfolg der Täuschung absehbar gering. Zocken tut er hauptsächlich an der Playstation und bezeichnet sich selbst als "mäßig fähigen, aber hochgradig enthusiastischen" Gamer. Im Multiplayer ist Lars mehr für seine schlechten Wortspiele als für seine Zielgenauigkeit gefürchtet.

Project Cars 2 – Der Himmel für Renn-Nerds

von am 03.10.2017 - 19:31

Der Motor heult auf, als ich runterschalte und hart auf die Bremse steige. Die Reifen kreischen auf, das ABS-System ruckt. Mir läuft der Schweiß in die Augen. Zeit ihn wegzuwischen habe ich nicht...