Dominic Reifschläger

Dominic Reifschläger


Nintendo Labo – Bastelspaß für Zocker?

von am 19.01.2018 - 07:00

Am vorgestrigen Abend um 23 Uhr, präsentierte Nintendo (via Nintendo Direct) neue Zusatzperipherie für die Switch.  Dieses zusätzliche Stück "Hardware" ist dabei auf den ersten Blick nichts weiter als ein Bastelset. Ja ihr habt richtig gelesen...

Spider-Man (PS4): Hinter den Kulissen

von am 11.12.2017 - 09:08

Auf der PlayStation Experience stellten Marvel Entertainment und Sony neues Videomaterial zu Insomniac Games kommenden Spider-Man Spiel vor. Darin gehen die Macher ausführlich darauf ein warum Spider-Man so wichtig ist, und in welcher Beziehung er zu dem Schurken Mr. Negative steht.

Sonic Forces – Zurück zur Höchstform?

von am 24.11.2017 - 14:05

Seit mittlerweile mehr als 25 Jahren sprintet SEGAs blauer Igel über die heimischen Bildschirme. Doch von der Sonic-Mania, die Anfang der 90er grassierte, sind wir inzwischen weit entfernt. Vor allem in den letzten Jahren, boten die Titel um die stachelige Videospiel-Ikone zu häufig nur Durchschnittskost. Von den technischen Problemen des Totalausfalls Sonic the Hedgehog (ein Versuch die Reihe 2006 neu zu starten) einmal ganz zu schweigen. Doch die Zeichen für Sonic Forces stehen gut. Schließlich arbeitet hier das selbe Team, das schon mit Sonic Colors zeigen konnte, wie ein zeitgemäßes Sonic-Spiel aussehen kann. Ob der rasende Igel in Sonic Forces tatsächlich erneut  zur Höchstform aufläuft, klären wir für euch im Test.

The Game Awards 2017- Die Nominierungen in der Übersicht

von am 16.11.2017 - 19:22

Die Verleihung der Game Awards 2017 steht kurz bevor. Die Preisverleihung findet am 7. Dezember 2017 um 17:30 Uhr im Microsoft Theater in Los Angeles statt (Hierzulande also am 8. Dezember um 01:30 Uhr). Eine Übersicht aller Nominierungen wurde nun von den Veranstaltern bekannt gegeben.

AER: Memories of Old – Eine Pilgerreise

von am 15.11.2017 - 13:05

Mit AER: Memories of Old präsentieren uns der schwedische Entwickler Forgotten Key und Daedalic Entertainment ein Spiel der etwas anderen Art. Highscores, ein Inventar oder gar ein Kampfsystem sind hier nicht zu finden. AER geht spielmechanisch einen anderen Weg und ist dabei am ehesten noch mit Journey oder Abzu zu vergleichen. Gehen wir also gemeinsam auf Pilgerreise und finden heraus was hinter dem ungewöhnlichen Abenteuer steckt...

Hüpf, kleiner Fuchs! Super Lucky’s Tale im Review

von am 08.11.2017 - 15:58

Mitte der 90er eroberte ein neues Genre die heimischen Spielekonsolen - der 3D Platformer. Denn mit dem Aufkommen von PlayStation und Nintendo 64 wurde erstmals der Sprung in den dreidimensionalen Raum gewagt, und Platformer waren perfekt um die spielerischen Möglichkeiten der dritten Dimension zu veranschaulichen. Zu dieser Zeit entstanden innerhalb des Genres einige der größten Spieleklassiker überhaupt. Von Super Mario 64, über Crash Bandicoot bis hin zu Banjo Kazooie. Und scheinbar haben sich Entwickler Playful Corp. und die Microsoft Studios einige dieser Klassiker ganz genau angeschaut, denn Super Lucky´s Tale zeigt einige Parallelen zu den bekannten Genre-Größen auf. Ob man allerdings auch qualitativ an die vermeintlichen Vorbilder heranreicht, klären wir für euch im Test.

Star Wars Battlefront 2: Änderungen an Beutekisten nach Spieler-Feedback

von am 03.11.2017 - 19:35

In den vergangenen Wochen hagelte es für Publisher Electronic Arts und Entwickler Dice jede Menge Kritik bezüglich der Art und Weise wie Lootboxen in Star Wars Battlefront 2 integriert wurden. Nun haben sich die Macher das Fan-Feedback scheinbar zu Herzen genommen und reagieren mit einer Anpassung des Beutekisten-Systems auf die Pay-to-Win Vorwürfe.

WWE 2K18 im Review

von am 30.10.2017 - 08:54

Mit WWE 2K18 schicken 2K Sports erneut den Genre-Primus in Sachen Wrestling Spiele (schlicht weil es keine Konkurrenz gibt) in den Ring. Unser Gast-Autor Christian hat sich für uns in sein schickstes Wrestling-Outfit gezwängt und geht unter anderem der Frage nach, ob sich im Vergleich zum letzten Jahr mehr geändert hat als nur der Cover-Athlet.

The Evil Within 2: Die Jagd nach dem Horror

von am 23.10.2017 - 20:51

Grusel-Freunde dürften bei dem Namen Shinji Mikami hellhörig werden. Schließlich war der japanische Entwickler federführend bei der konzeption des 1996 erschienenen Resident Evil. Danach begleitete er die Reihe für die nächsten Teile hinweg als Produzent, bevor er 2004 für Resident Evil 4 erneut auf dem Regiestuhl platz nahm und die Reihe erfolgreich modernisierte. Nach dem Fortgang von Capcom arbeitete er einige Jahre an verschiedensten Projekten, bevor er 2014 mit The Evil Within zum (von ihm mitbegründeten) Survival Horror zurück kehrte. Tatsächlich gelang The Evil Within dabei der schwierige Spagat aus klaustrophobischem Horror und spannendem Überlebenskampf. Und das sogar besser als der, zum damaligen Zeitpunkt, stagnierenden Resident Evil Reihe. Für die Fortsetzung von The Evil Within fungierte der Horror-Meister allerdings erneut "nur" als Produzent. Ob der Titel von Tango Gameworks und Bethesda dadurch an Qualität eingebüßt, oder sogar andere Stärken entwickelt hat, klären wir im Test.

Bosskampf-Marathon im Retrolook: Das Cuphead Review

von am 08.10.2017 - 11:12

Ja, ich gestehe, bisher konnte mich noch kein Spiel allein durch die Präsentation so schnell um den Finger wickeln wie es Cuphead gelungen ist. Doch das ist auch kein Wunder, schließlich sorgte der Titel bereits bei seiner Ankündigung auf der E3 2014 für mächtig Aufsehen. Doch Cuphead hat noch mehr zu bieten, als nur die von frühen Cartoons aus den 30er Jahren inspirierte Optik.

Marvel vs. Capcom: Infinite – Endloser Prügelspaß?

von am 27.09.2017 - 15:43

Nach langen Jahren des Wartens erscheint nun endlich der neueste Teil der kultigen 'Beat’em up'-Reihe Marvel vs. Capcom. Und erstmalig in der Seriengeschichte haben die Entwickler einen vollwertigen Story-Modus integriert. Doch ob dieser auch überzeugen kann und was Marvel vs. Capcom: Infinite sonst noch zu bieten hat, klären wir im Test.

Seite 1 von 212