Christoph Volbers

Christoph Volbers

Christoph hat viel zu viele Töpfe am Kochen: Er ist der Kopf hinter dem Science Fiction-Metal-Projekt Xenogramm und schreibt an seinem eigenen Roman. Gleichzeitig studiert er Englisch und Geschichte im schönen Bremen (nicht lachen!). Da er jedoch nicht immer vor dem Bildschirm hocken kann, geht er arbeiten - und zwar in einer Einrichtung für Menschen mit Beeinträchtigungen. Wenn er sich davon erholen will, dann kocht er, oder er geht laufen, oder er sieht sich Filme und Serien an. Oh, und offenbar schreibt er auch für krautgaming. Wie konnte ich das nur übersehen?

26 Games: Evoland – Der Wiederkäuer unter den RPGs

von am 19.11.2013 - 12:11

Es tut weh, über Evoland zu schreiben. Das hat zwei simple Gründe: Niemand, der über Spiele schreibt, hackt gerne auf den unabhängigen Entwicklern rum, denn sie sind die Lieblinge der Fedora-Kinnbart-Spielekritiker. Die benutzen dann ganz große Wörter wie etwa "Ludonarrative Dissonanz", "Ian Bogost" oder "Arschloch", weil sie Spiele auf einer höheren Existenzebene verstehen. Nach den kleinen Entwicklern zu treten ist außerdem extrem unsportlich, denn die können sich nachweislich nicht wehren. Ein weiser alter Mann sagte jedoch einmal, dass jedes Spiel unabhängig von seiner Herkunft bestehen muss: Sollte es von daher überhaupt eine Rolle spielen, ob ein Millionenbudget oder ein Wohnzimmerentwickler hinter dem Werk steht? Nicht wirklich. Also: Auf Wiedersehen, Indie-Bonus!

26 Games: Zwischen Keksen, Parodie und Zeitverschwendung

von am 02.11.2013 - 17:31

Wenn arrcade.de den Buchstaben "C" fordert, dann können wir mit vielen Titel antworten: Command & Conquer. Crysis. Castle Crashers. Conker's Bad Fur Day. Oder eben mit Cookie Clicker, einem simplen Browsergame über Kekse, Kekse und die ganz große Zeitverschwendung.

26 Games: Die brütalste Platte der Welt

von am 24.10.2013 - 11:06

„Hast du auch was von Megadeth?“, fragte Dana Carvey als Garth Algar 1993 im Weltklasse-Epos Wayne's World 2. Eine Frage, die wir lange auch an jedes Videospiel richten konnten: „Hey, diese Szene ist voll geil, aber weißt du, wie sie besser wäre? Tornado of Souls. Dude.“ Unsere Gebete wurden erhört.

26 Games: Wem gehört Alpha Centauri?

von am 20.10.2013 - 09:28

Vergesst die großen Mysterien der Szene. Es ist unwichtig, wann Half-Life 3 erscheint. Es ist unwichtig, ob Videospiele Geschlechterrollen reproduzieren und es ist unwichtig, welche heidnischen Rituale den Sexappeal von Cliff Bleszinski ermöglichen. Die wichtigste Frage für jeden Videospiel-Fan ist folgende: Was wird eigentlich aus dem Raumschiff, das ich am Ende einer Partie Civilization in den Weltraum schieße?

Haptisches Feedback ohne Controller? Aireal macht es möglich

von am 23.07.2013 - 13:10

Zu oft verkauft die Industrie unnötigen Ballast als "A New Way to Experience Games", doch bei Aireal geht es offenbar um mehr als nur eine technische Spielerei. Ein Beispiel? Stellt euch vor: Eine Kugel trifft euren Avatar, und ihr spürt einen Druck an eurer linken Schulter. Sofort wisst ihr, aus welcher Richtung der Schuss kam.

Sie fliegen wieder: Fox kündigt offizielles Firefly-MMO an

von am 18.07.2013 - 13:12

Anfang der 2000er, da erfand der Schöpfer von Buffy The Vampire Slayer ein neues Science Fiction-Universum: Firefly. Raumschiffe, interplanetare Reisen und Terraforming trafen auf Wild West-Pioniergeist und den Freiheitsgedanken der Gründergeschichte, komplett mit Pferden, Zugüberfällen und Sheriffs. Die Mischung zündete beim Publikum, leider jedoch erst in den nachfolgenden Jahren: Der US-Sender Fox stellte die Serie nach nur einer Staffel ein, erst später gewann sie an Fans. 2005 folgte noch ein Film (Serenity), dann gab's nichts mehr zu hören. Bis jetzt.

E3: Insomniac versucht’s nochmal mit Sunset Overdrive

von am 10.06.2013 - 19:45

Wer weiß es noch? Auf der E3 2011 kündigte Insomniac Games den Coop-Shooter Overstrike an, einen Agenten-Shooter mit einem Schuss Humor und Cartoon-Optik. Zwei Jahre später gab's Fuse, einen mittelprächtigen Coop-Shooter in graubraun. Die Microsoft-Pressekonferenz auf der E3 2013 zeigt nun, wo die bunten Elemente anscheinend hinflossen: in die Entwicklung von Sunset Overdrive.

„Titanfall“ von Respawn enthüllt

von am 06.06.2013 - 17:34

Respawn, das ist das neue Studio von ehemaligen Mitarbeitern der Call of Duty-Erfinder Infinity Ward. Seit der Gründung 2010 war jedoch nicht viel com Team zu hören. Bis jetzt, denn ein NeoGAF-User leakte das Cover der Juli-Ausgabe der US-Zeitschrift Game Informer. Titelthema: Titanfall.

Double Fine versucht sich an Rundenstrategie

von am 31.05.2013 - 15:33

Tim Schafer und seine Mannen sind zurück - auf Kickstarter. Nachdem der Entwickler zuletzt 3,3 Millionen US-Dollar für sein Adventure-Spiel Broken Age aufbringen konnte, steht nun ein weiteres Projekt ins Haus: ein rundebasiertes Fantasy-Strategiespiel, inspiriert von X-COM, Final Fantasy Tactics und Fire Emblem.

Square Enix lernt aus seinen Fehlern

von am 27.05.2013 - 10:10

"Gut Ding will Weile haben" - damit ist jetzt Schluss, zumindest bei Publisher Square Enix. Wie Siliconera berichtet, denkt der zukünftige Firmenchef Yosuke Matsuda über eine transparenteres, schnelleres Entwicklungs- und Informationsmodell nach.

John Riccitiello: „Es geht um die Spiele“

von am 21.05.2013 - 17:35

In wenigen Stunden dreht sich alles nur noch um den Kampf der beiden Next-Gen-Konsolen - dann hat Microsoft nämlich den Nachfolger der Xbox 360 vorgestellt. Doch bei all der Aufregung um eine neue Generation von Heimkonsolen - haben die dicken Boxen überhaupt noch eine Chance gegen Smartphones und Tablets? John Riccitiello, ehemals CEO von Electronic Arts, glaubt an die Zukunft der Konsolen. 

Release Date von The Wonderful 101 bekannt gegeben

von am 17.05.2013 - 19:09

Fans von knallbunter Superhelden-Action müssen nicht mehr lange warten, bis sie selber in die Strumpfhosen schlüpfen dürfen: am 23. August erscheint The Wonderful 101 für die Wii U. Das gab Saturo Iwata im heutigen Nintendo Direct bekannt.

Seite 6 von 6« Erste...23456