Call of Duty im Weltraum?

Call of Duty im Weltraum?

von am 10.11.2010 - 16:19

Nach dem erfolgreichen Launch von Call of Duty: Black Ops ist die Weiterführung der Shooter-Serie natürlich selbstverständlich. Und langsam aber sicher wird es doch Zeit für einige Veränderungen. Da könnte der nächste Teil der Reihe Abhilfe schaffen: Gerüchteweise verlässt der Spieler dabei nämlich den Handlungsort Erde!

Das berichtet zumindest Gamasutra unter Berufung auf ungenannte Branchenquellen. Demnach übernimmt der Spieler im nächsten Call of Duty-Ableger die Rolle eines Space Marined, um im Weltraum für Recht und Ordnung zu sorgen. Was man zunächst für einen Fake halten könnte, macht rückblickend betrachtet immer mehr Sinn.

So berichtete bereits Thomas Tippl, der CEO von Activision, vor langer Zeit, dass der von Sledgehammer entwickelte Call of Duty Ableger die Zielgruppe erweitern würde. Und Glen Schofield, der CEO von Sledgehammer und interessanterweise auch noch Dead Space Erfinder, sagte, dass das neueste Call of Dutysehr ungewöhnlich” werden wird. Ob er damit allerdings auf Space Marines anspielt, ist natürlich noch unklar, es könnte aber durchaus sein.

Wie seht ihr denn die ganze Sache? Haltet ihr es für denkbar oder nur für dumme Gerüchte? Schreibt uns doch eure Meinung in den Kommentaren oder diskutiert in unserem Forum!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>