Dark Souls 2 – Community durfte mitwirken

Dark Souls 2 – Community durfte mitwirken

von am 28.01.2014 - 10:59

Publisher Namco Bandai und FromSoftware, der Entwickler des kommenden Dark Souls 2, haben sich eine durchaus gelungene Promo-Aktion einfallen lassen. Die Community hatte die Möglichkeit für Dark Souls 2 zu designen.

Dark Souls ist mittlerweile ein großer Name in der Games-Welt. Das Spiel gilt bislang als einer der schwierigsten Titel seiner Zeit und ist garantiert kein Spiel für Ungeduldige. Die Fortsetzung lässt nur noch bis zum 14.3.2014 auf sich warten ( zumindest auf der XBox 360 und der Playstation 3 – ein genauer PC-Release ist bisher nicht bekannt, soll aber zeitnah folgen ).

DarkSoulsII-41

Im Mai 2013 hat der Entwickler einen Schilddesign-Wettbewerb gestartet, aus welchem aktuell 6 Community-Designs ihren Weg in das fertige Spiel gefunden haben. Zwei weitere Sets sollen noch bis zum 31. Januar veröffentlicht werden.

Zwar wurden die Designs leicht angepasst, um besser in die Spielwelt integriert werden zu können, aber auf jeden Fall bekommen die Gewinner einen Platz in den Credits des Spiels spendiert. Der Ehre nicht genug, konnten sie zudem auch noch zwei weitere  Preise abstauben: Jeder Gewinner erhält eine Collector’s Edition von Dark Souls 2 und zusätzlich eine Nachbildung seines Schildes, welches von der französischen Waffenschmiede Armédia gefertigt wurde. Hierbei handelt es sich um eine Firma, die sich auf die Nachbildung von mittelalterlichen Waffen und Accessoires spezialisiert hat.Viel mehr kann das Fan-Herz nun wirklich nicht verlangen.

Für diese Aktion gibt es ganz klar einen Daumen hoch, denn hier durften die Spieler mal selbst Hand anlegen und einen Teil zu ihrem Spiel beitragen. Klasse !

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>