Socom: Gibt es noch Hoffnung für die Shooter-Reihe?

Socom: Gibt es noch Hoffnung für die Shooter-Reihe?

von am 01.08.2012 - 08:13

Sony lässt sich alles offen. Das Zipper Interactive, Schöpferstudio der Socom-Reihe, schloss dieses Jahr im März seine Türen. Die Socom-Server sollen für die alten Spiele ebenfalls eingestellt werden. Dennoch ermuntert uns Sony Präsident Shuhei Yoshida, dass der Shooter sein Ende noch nicht erreicht haben muss.

Die Online-Server der älteren Socom-Spiele für die PlayStation 2 und die PlayStation Portable werden zum 31.08.2012 abgeschaltet, die neueren Server sind davon nicht betroffen. Für die Fans muss das ein bitterer Schlag sein. Doch Shuhei Yoshida, seines Zeichens Sony Präsident, erklärte dem PlayStation: The Official Magazine: 

“SOCOM ist noch nicht am Ende. Wir schicken eine Franchise nie definitiv in den Ruhestand. Oft ist es großartig später noch einmal einen frischen Blick auf all unsere Klassiker zu werfen. Wir bringen heuer beispielsweise noch ein neues Sly-Cooper-Spiel auf den Markt und das nach vielen Jahren Pause. Man sollte daher niemals nie sagen”

Desweiteren äußerte Yoshida sein Bedauern für die Fans:

“Es tut mir für alle langjährigen SOCOM-Fans sehr leid, die nach wie vor SOCOM: U.S. Navy Seals und SOCOM 2: U.S. Navy Seals spielen. Diese beiden sind offenbar ihre Favoriten.”

Zuletzt erschien SOCOM: Special Forces im April 2011. Ein wenig Hoffnung ist uns noch geblieben.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>