God of War: Ascension – Neue Details im Entwicklertagebuch

God of War: Ascension – Neue Details im Entwicklertagebuch

von am 03.05.2012 - 10:31

Die Katze ist aus dem Sack, God of War bekommt endlich einen Mutliplayer. Aber abseits dieser großen Veränderung gibt es natürlich noch das ganz normale Spiel rund um Kratos, den spartanischen Götterkiller. Im neuen Entwicklertagebuch wurden nun erste Details zum Singleplayer und zum Spiel generell verraten!


Die bisherigen drei Teile der Haupttrilogie und die beiden PSP-Ableger machen es den Entwicklern von Sony Santa Monica nicht gerade leicht, einen neuen Teil zu entwickeln. Denn ein Spiel soll sich ja immer neu anfühlen und relativ unverbrauchte Ideen verwenden. Genau das ist aber das Problem, denn Kratos hat bislang so ziemlich alles getan, was man so in der griechischen Mythologie eben tun kann. Deshalb will man sich in Ascension sehr darauf konzentrieren, Kratos als Champion der Götter zu zeigen und viele wichtige Faktoren zu ändern.

Natürlich will man die Spieler bei Santa Monica aber auch mit der Spielmechanik überraschen. So hat man das ganze Spiel auseinandergenommen und sich alles Stück für Stück angesehen. Veraltete Sachen wurden komplett überarbeitet, was ein völlig neues und besseres Kampfsystem ergeben soll, der nach wie vor einen der Hauptaspekte darstellen wird.

Der Mutliplayer soll sich dabei sogar etwas fernab vom Singleplayer des Spiels bewegen. So will man mit der Kampagne in eine Richtung gehen, mit dem Mutliplayer aber in eine etwas andere, sodass sich beides letzten Endes nicht gleich anfühlt.


God of War: Ascension
wird dabei endlich näher beleuchten, wie Kratos zu dem verbitterten, von Rache getriebenen Halbgott geworden ist, den wir kennen. Ein genauer Release steht leider noch nicht fest.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>