Aliens: Colonial Marines – Release schon wieder verschoben

Aliens: Colonial Marines – Release schon wieder verschoben

Wie SEGA bekannt gab, muss der Release des Spiels Aliens: Colonial Marines erneut verschoben werden. Der von Gearbox entwickelte Titel soll nun im Herbst 2012 erscheinen, anstatt dem bisher angedachten Termin im Februar.

Wie man auf gameinformer.com lesen kann, sendeten SEGA und Gearbox eine Nachricht mit dem Inhalt, dass Aliens: Colonial Marines im späteren Verlauf des Herbstes 2012 erscheinen wird.

Als Grund dafür geben SEGA und Gearbox an, dass die Entwicklung von Alines: Colonial Marines eine kreative und innovative Arbeit sei, die sich nicht an Pläne halte. Das Festsetzen von Deadlines, Zielen und Vorhersagen sei zwar hilfreich, aber oft zu subjektiv. SEGA und Gearbox wollen viel lieber ihre kreative Arbeit fortsetzen und somit ein gutes Spiel veröffentlichen. Die Entwicklung von Aliens: Cololial Marines sei laut der Unternehmen außerdem keine Fließbandarbeit.

Als Entschädigung veröffentlichte Gearbox einen neuen Moodtrailer.

Das Spiel sollte ursprünglich 2008 erscheinen, wurde anschließend auf Februar 2012 und jetzt auf Herbst dieses Jahres verschoben. Aliens: Colonial Marines lässt sich nach dem Release auf der Xbox 360, PlayStation 3, der Wii U, Nintendo 3DS und auf dem PC zocken.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>