Was kostet der Nintendo 3DS wirklich?

Was kostet der Nintendo 3DS wirklich?

von am 29.03.2011 - 17:21

Warum wurde der Nintendo 3DS ursprünglich für 250€ angeboten und jetzt nur noch für 222€? Viele fragten sich, ob das nicht ein katastrophaler Verlust für die Geschäfte sein würde, doch nun zeigen wir von Krautgaming euch, wie hoch die Produktionskosten wirklich sind!

Die Jungs und Mädels von IHS iSuppli haben sich den Nintendo 3DS mal genauer unter de Lupe genommen um herausufinden, wieviel das Gerät in der Herstellung für Nintendo kostet.

Hier seht ihr auch den direkten Vergleich zum Nintendo DSi:

  • Einzelteile – € (3DS) – € (DSi)
  • Oberer Bildschirm sowie Touchpad:
  • 23,99 € (3DS) – 15,58 € (DSi)
  • Mechanik/Elektronik:
  • 14,77 € (3DS) – 13,80 € (DSi)
  • Verarbeitung der Anbauteile:
  • 7,11 € (3DS) – 6,18 € (DSi)
  • Speicher:
  • 5,93 € (3DS) – 2,56 € (DSi)
  • Interface:
  • 4,83 € (3DS) – 2,82 € (DSi)
  • WLAN:
  • 3,54 € (3DS) – 3,90 € (DSi)
  • Kameras:
  • 3,33 € (3DS) – 3,33 € (DSi)
  • Power Management:
  • 2,57 € (3DS) – 1,45 € (DSi)
  • Batterie
  • 2,48 € (3DS) – 1,20 € (DSi)
  • Inhalte der Originalverpackung:
  • 2,47 € (3DS) – 2,62 € (DSi)
  • Anderes:
  • 0,42 € (3DS) – 0,31 € (DSi)
  • Verarbeitung der gesamten Konsole
  • 1,80 € (3DS) – 1,80 € (DSi)
  • Gesamt:

  • 73,24 € (3DS) – 55,55 € (DSi)

So ergibt sich eine Gewinnspanne von 148,76 €, ausgegangen vom aktuellen Preis von Amazon, 222€. Man beachte hierbei allerdings, dass der Transport und der Abschlag der Unterhändler hier nicht mit eingerechnet werden kann. Es sind lediglich die Produktionskosten eines Nintendo 3DS in seiner Originalverpackung.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>