Gerücht – PlayStation Cloud-Saving nur für Plus-Abonnenten

Gerücht – PlayStation Cloud-Saving nur für Plus-Abonnenten

von am 29.01.2011 - 20:01

Gerüchten von Kotaku zufolge soll mit dem Firmware Update 3.60 für die PlayStation 3 auch die Möglichkeit kommen, seine Savegames nicht nur auf der lokalen Festplatte sondern auch auf speziellen Servern abspeichern zu können.

Das sogenannte Cloud-Saving bringt den Vorteil, dass ihr auf anderen Plattformen wie dem NGP oder dem Android, aber auch auf anderen PlayStation 3 eure Speicherstände laden könnt. Noch dazu könnt ihr dadurch auch ein wenig Speicherplatz auf eurer Festplatte sparen – zwar nicht sehr viel, aber immerhin.

Allerdings soll dieser Service des Cloud-Savings den Gerüchten zufolge nur für PlayStation Plus Abonnenten zur Verfügung stehen. Außerdem hat Sony angekündigt, dass es den Entwicklern freisteht, ob sie diesen Service für ihr Spiel unterstützen wollen.

Sony will diesen Dienst offenbar ‘Online Saving’ nennen und ihn, wie bereits erwähnt, mit dem Firmware Update 3.60 für die PlayStaion 3 für alle Plus-Mitglieder einführen.

Was haltet ihr von dem Plan, ist die Möglichkeit des Cloud-Savings zukunftsweisend oder nur ein überflüssiges Feature? Diskutiert in den Comments oder dem Forum!

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>