The Elder Scrolls V: Skyrim – Plattformen bestätigt

The Elder Scrolls V: Skyrim – Plattformen bestätigt

von am 13.12.2010 - 17:39

Nachdem Bethesda bei den VGAs den fünften Teil der Elder Scrolls-Reihe Skyrim angekündigt hat, wurden heute neben der neuen Engine auch die Plattformen bekannt gegeben, für die das Rollenspiel entwickelt wird.

Somit wird The Elder Scrolls V: Skyrim sowohl für PC als auch Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Außerdem setzt das Entwicklerteam beim fünften Teil der Serie auf eine komplett neue Engine. Viele von euch erinnern sich sicherlich noch an den ein oder anderen Bug, mit dem vor allem Oblivion zu kämpfen hatte.

In einem Tweet bestätigte Nick Brecon, Community Manager bei Bethesda:

“Wir können nun bestätigen, dass die TES V: Skyrim Engine komplett neu ist. Und sie sieht fantastisch aus!”

Alle, die bei den angekündigten Neuerungen nur minimale Änderungen befürchten, können sich etwas beruhigen. Denn gegenüber RGS sagte Brecon:

“Es handelt sich hierbei um eine neue Grafik-/Gameplayengine, die wir intern erschaffen haben. Doch mehr dazu zu einem späteren Zeitpunkt.”

The Elder Scrolls V: Skyrim soll am 11. November 2011 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Kommentare

Sag etwas, mein Freund!

Jetzt hast du die Gelegenheit die Person zu sein, zu der deine Mutter dich immer machen wollte: Freundlich, höflich und klug!

Du darfst grundsätzliches HTML und diese Tags benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>